So war’s früher!

033.jpg

1918 Großvater Michael Wengenmayr betreibt eine Schmiede und Wagnerei mit Landmaschinenhandel.

1955 Übernahme des Betriebes von Sohn Otto Wengenmayr.

050.jpg
034.jpg

1965 Änderung der Schmiede in eine VW-Vertrags-Werkstatt mit Neubau Werkstattgebäude

 ​

004.jpg
038.jpg
001.jpg
002.jpg

Bis 1980 öffentliche Tankstelle auf dem Betriebsgelände

010.jpg
014.jpg
024.jpg
028.jpg
015.jpg
030.jpg
016.jpg
061.jpg

1980 Bau der Ausstellungshalle mit Wohnung und großem Lagerraum

1986 Übernahme des erfolgreichen Betriebs von Helmut und Marianne Wengenmayr.

1988 Büro-Um- und Ausbau, Bürofläche wird verdoppelt

006.JPG

2006 Um- und Ausbau der Werkstatt, die Werkstattfläche wird verdoppelt, die gesamte Werkstatt wird EDV-technisch vernetzt

003.jpg

2017: Zum 1.1.2015 Übergabe des „Werkstattschlüssels“ an Tanja und Michael Beggel.

2015 im Mai gemeinsames Jubiläumsfest „50 Jahre Autohaus Wengenmayr“

DSC_6733.JPG
DSC_6777.JPG
DSC_6823.JPG
DSC_6833.JPG
DSC_6847.JPG
DSC_6966.JPG
DSC_6903.JPG
DSC_7007.JPG

2016 Einrichtung eines neuen Fahrzeug-Vermessungsplatzes und Installation einer neuen Hebebühne für VW Nutzfahrzeuge

P1490972.JPG
P1500362.JPG
P1500375.JPG
P1500357.JPG
P1500377.JPG